Download Schmerzdokumentation in der Praxis - Klassifizierung, by Erdmute Pioch PDF

By Erdmute Pioch

Die sorgf?ltige Dokumentation bei der Betreuung von Schmerzpatienten ist Voraussetzung f?r die Abrechnung! Erstmals bietet ein Werk zusammengefasst alle vorhandenen: - Klassifikationen: ICD, DSM, IAPS, masks - Stadieneinteilungen: MPSS n. Gerbershagen, Sommerfelder Befundsystem, GPCPS nach v. Korff - Messinstrumente der standardisierten Schmerzfrageb?gen - Hinweise auf edv-gest?tzte Dokumentationssysteme Die standardisierte Darstellung der einzelnen Instrumente nach Einsatzbereich, Aufbau und Interpretation sowie Normwerte und Testg?te erleichtert dem Leser die Auswertung. perfect f?r Schmerztherapeuten aller Fachdisziplinen und Psychologen. Auch f?r Haus?rzte ein wertvolles Nachschlagewerk zum Verst?ndnis von Diagnosen!

Show description

Read or Download Schmerzdokumentation in der Praxis - Klassifizierung, Stadieneinteilung, Schmerzfragebögen PDF

Best german books

Unbegreifliche Realität

Mild symptoms of damage!

Extra resources for Schmerzdokumentation in der Praxis - Klassifizierung, Stadieneinteilung, Schmerzfragebögen

Example text

Psychische Faktoren zur Entstehung und Aufrechter- haltung gesundheitlicher Störungen werden identifiziert und nach MASK-P eingeordnet. Die daraus folgenden bio-psycho-sozialen Wechselwirkungen und funktionalen Zusammenhänge werden in ihrem Ausprägungsgrad als psychologischer Einflussfaktor auf die Erkrankung eingeschätzt. Ankerbeispiele dienen als definitorische Vorgaben. Soziale Ebene. Die soziale Ebene umfasst die Einschätzung sozialer Probleme oder Schwierigkeiten in der Krankheitsentwicklung und/oder im Krankheitsverlauf.

Quantifizierung und Graduierung anhand des Mainzer Stadienmodells. Der Schmerz 1: 10–17 Pioch E (2001) Chronische Schmerzen und Lebensqualität. Der prädiktive Wert der Mainzer Schmerzstadien – Outcome-Studie zu einem manualtherapeutischen Behandlungskonzept. Dissertation aus dem Institut für Rehabilitationswissenschaften. Medizinische Fakultät Charité der Humboldt-Universität zu Berlin Pioch E, Seidel W (2003) Manuelle Medizin bei chronischen Schmerzen – Evaluation eines stationären Behandlungskonzeptes.

Antidepressiva als Analgetika. Aktueller Wissenstand und therapeutische Praxis. Arachne, Wien Gralow I, Husstedt IW, Bothe HW (2002) Schmerztherapie interdisziplinär. Schattauer, Stuttgart Gralow I (2002) Phänomene der Chronifizierung. ) Schmerztherapie interdisziplinär. Schattauer, Stuttgart Hartmann F (1998) Die Sprache der Schmerzen. Der Schmerz 12: 317–322 Hasenbring M (1998) Risikofaktoren zur Schmerzchronifizierung bei Rückenschmerzen: Prädiktoren und psychotherapeutische Konzepte. Brandenburgisches Ärzteblatt 8: 311–312 Hoffmann SO (1993) Diagnostische Klassifikationen bei Schmerz.

Download PDF sample

Rated 4.65 of 5 – based on 9 votes