Download Positiv lernen german by Fritz Jansen PDF

By Fritz Jansen

Lern- und Leistungsstörungen sind eine enorme Belastung für Betroffene sowie ihre Bezugspersonen. Die Autoren zeigen, used to be guy dagegen tun kann: Mit ihrem IntraActPlus-Konzept nutzen sie die Erkenntnisse aus der psychologischen Grundlagenforschung und richten sich an Eltern, aber auch Lehrer, Ergotherapeuten, Schulpsychologen und andere Berufsgruppen, die mit Kindern arbeiten. – Wie entstehen Lernstörungen, wie verfestigen sie sich, wie kann guy ihnen vorbeugen? Konkrete Handlungsanweisungen garantieren die praktische Nutzbarkeit des Ratgebers. Mit Kapiteln zu Legasthenie, Dyskalkulie und dem Einsatz in der Schule.

Show description

Read Online or Download Positiv lernen german PDF

Similar developmental psychology books

Intellectual Development

A lot of the paintings on highbrow improvement separates improvement into separate developmental classes: the formation of intelligence and uncomplicated cognitive abilities that happens until eventually youth, and the upkeep, decline, or development of those highbrow abilities around the grownup lifestyles span. The separation has led to what might be synthetic improvement in the course of formative years and maturity.

Coercion and Punishment in Long-Term Perspectives

In a global during which childrens express degrees of violence which are strikingly unchildlike, the query of the way to rear kids takes on an immediacy for fogeys and psychologists. one of the concerns taken care of listed below are even if actual punishment prevents extra outbreaks of violent habit or if there are methods of influencing little ones in order that punishment isn't beneficial.

Advances in the Spoken-Language Development of Deaf and Hard-of-Hearing Children (Perspectives on Deafness)

All through heritage there were efforts to aid deaf young children advance spoken language by which they can have complete entry to the listening to global. those efforts, even supposing pursued heavily and with nice care, usually proved fruitless, and infrequently merely led to passionate arguments over the efficacy of specific ways.

Father Hunger: Explorations with Adults and Children

James M. Herzog's Father starvation: Explorations with Adults and youngsters will quick take its position either as a landmark contribution to developmental psychology and as an everlasting vintage within the scientific literature of psychoanalysis.  we are living in an period whilst an excellent many childrens develop up with out a father, or, worse nonetheless, with fathers who traumatically abuse them.

Extra resources for Positiv lernen german

Example text

Aus einer Vielzahl eingehender Reize wird also ständig eine grundlegende Information ausgewertet: die Einordnung eines Reizes bezüglich der Dimension Belohnung‒Bestrafung. Die Entdeckung dieser Belohnungs- und Bestrafungszentren beruhte ursprünglich auf einem »Versuchsfehler« . Im Jahr 1954 führten Olds und Milner Untersuchungen an Ratten durch, bei denen verschiedene Teile des Gehirns durch eine Elektrode gereizt wurden. Irrtümlicherweise waren einige Elektroden an einer falschen Stelle im Gehirn der Ratte eingesetzt worden, und zwar in einem derjeni- 34 4 Kapitel 4 · Belohnung und Bestrafung: eine immer noch unterschätzte Realität gen Gehirnzentren, die für die Verarbeitung von Belohnung zuständig sind.

Sie hat eine angenehm warme, liebevolle Stimme. Das Gesichtsausdruck der Mutter, ihre Körperhaltung, ihre Stimme und die körperliche Beziehungsaufnahme geben dem Jungen Nähe, Wärme und Anerkennung. Jede der beschriebenen Verhaltensweisen der Mutter ist für ihn angenehm und daher eine Belohnung. Wie in 7 Kap. 4 dargestellt wurde, erfolgt die Verarbeitung dieser Signale überwiegend unbewusst, da sie ganz kurzfristig, also im Sekundenfenster, stattfinden. Möglicherweise erlebt der Junge langfristig weitere Belohnungen, z.

Der Junge schaut zu seiner Bezugsperson hoch und nimmt deren Lächeln wahr. Durch das Lächeln der Bezugsperson wird beim Jungen Freude ausgelöst. 2. Stufe: Das Kind lernt sowohl für die Beziehungsperson als auch bereits teilweise für sich selbst Die . Abb. 4 gibt die nächste Stufe beim Aufbau eines neuen Ziels wieder. Das Verhalten des Jungen wird bereits zum Teil durch sein Ziel »Lesen und Schreiben lernen« gesteuert. Auf dem obersten Bild sieht man, wie der Junge bereits mit einer leichten Freude an das Lernen herangeht.

Download PDF sample

Rated 4.25 of 5 – based on 42 votes