Download Letzte Order by Duane Louis PDF

By Duane Louis

Samstagmorgen, neun Uhr. Außerplanmäßige Dienstbesprechung. Der Boss hat Folgendes zu verkünden: "Die meisten von euch kennen die Wahrheit über unsere Firma, aber bei den zwei Personen, die sie nicht kennen, möchte ich mich für den Schock entschuldigen, den sie gleich bekommen werden. Wir sind eine Tarnfirma des CI-6, eines Geheimdienstes der Regierung. Und der encumbered hier wird heute dichtgemacht. Ich werde euch nicht feuern. Ich werde euch töten." Doch ein Mann hat etwas dagegen ...

Show description

Read Online or Download Letzte Order PDF

Best german books

Unbegreifliche Realität

Moderate symptoms of wear and tear!

Extra info for Letzte Order

Example text

Stuart«, ächzte Amy. »Komm schon, Stuart. « �Kleiner Tipp«, sagte David und reckte einen seiner knochigen Finger in die Höhe. »Versucht, sitzen zu bleiben, wenn ihr das Zeug trinkt. « �Nicht, dass Stuart irgendwas gespürt hätte. « Amy rannte um die Längsseite des Tisches und kniete sich neben Stuart, dessen Augen immer noch geöffnet waren. Sie drückte ihm die Finger gegen die Halsschlagader. Und blickte panisch zu Roxanne hinauf. �Fühl du seinen Puls. « �Oh nein. « Sie suchte wie verrückt Stuarts Hals ab, um etwas zu finden, was Ähnlichkeit mit einem Puls hatte.

Was sollte das heißen? Jamie erhob sich. »Stu, nicht. « Vergiss es, DeBroux. Stuart nippte an seinem Drink und blickte dann zu David. Doch David sagte nichts. Starrte ihn bloß an. Wie alle anderen. Selbst Jamie, der sich jetzt wieder setzte. Und was am komischsten war, Stuart hatte tatsächlich das Gefühl, wieder auf dem Seminar zu sein. Er hatte das unbändige Verlangen, sich nach hinten fallen zu lassen, in die Hände seiner Kollegen. Aber diesmal würden sie ihn alle voller Bewunderung mustern. Weil er den ersten Platz im Vertrauenstest errungen hatte.

Niemand kann sein Herz vorsätzlich zum Stillstand bringen. « David schüttelte den Kopf. « Amy hob den Kopf und starrte über den Tisch hinweg ihren Chef an. �Stuart hat sich für die stilvolle Variante entschieden. Ich hoffe, dass der Rest von euch seinem Beispiel folgt. « �Ja, Jamie. « David wandte sich seiner Assistentin zu. « Molly, die seit Beginn des Treffens geschwiegen hatte ? auch als Stuart seinen Toast ausgebracht hatte, um sich umzubringen ? straffte sich.

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 40 votes