Download Heterologe Insemination: Aktuelle Lage und Reformbedarf aus by Gunnar Duttge, Wolfgang Engel, Volker Lipp, Barbara Zoll PDF

By Gunnar Duttge, Wolfgang Engel, Volker Lipp, Barbara Zoll

Show description

Read or Download Heterologe Insemination: Aktuelle Lage und Reformbedarf aus interdisziplinärer Perspektive. Göttinger Schriften zum Medizinrecht Band 8 PDF

Best german books

Unbegreifliche Realität

Moderate indicators of damage!

Additional resources for Heterologe Insemination: Aktuelle Lage und Reformbedarf aus interdisziplinärer Perspektive. Göttinger Schriften zum Medizinrecht Band 8

Example text

Die Krankenkassen können sich untereinander einigen. Ernst Hauck 35 2. PKV/PKV Bei idiopathischer Sterilität besteht kein Anspruch. Je nachdem, ob die positiv festzustellende körperliche Ursache der Fortpflanzungsunfähigkeit bei Ehemann, Ehefrau oder beiden nachgewiesen ist, trägt die PKV des jeweiligen „Verursachers“ die vollen Kosten der gesamten Maßnahme. Eine Behandlung, die notwendig ist, um zugleich die körperlich bedingte Unfruchtbarkeit beider Partner zu überwinden, ist jeweils eine eigene Heilbehandlung.

Der BGH hat diese Frage noch nicht entschieden. A. noch BFHE 210, 355) immerhin steuerrechtlich als außergewöhnliche Belastung abgezogen werden, wenn diese in Übereinstimmung mit den Richtlinien der ärztlichen Berufsordnungen vorgenommen werden. In jüngster Zeit musste sich der BFH mit der Frage befassen, ob in einem solchen Fall der außergewöhnlichen Belastung entgegensteht, dass die Steuerpflichtige es unterlassen hat, anderweitige Ersatzmöglichkeiten auszuschöpfen, wenn sie nicht ihren privaten Krankenversicherer verklagt hat.

1 Satz 4 und 27a SGB V § 27a SGB V bestimmt: (1) Die Leistungen der Krankenbehandlung umfassen auch medizinische Maßnahmen zur Herbeiführung einer Schwangerschaft, wenn 1. diese Maßnahmen nach ärztlicher Feststellung erforderlich sind, 2. nach ärztlicher Feststellung hinreichende Aussicht besteht, dass durch die Maßnahmen eine Schwangerschaft herbeigeführt wird; eine hinreichende Aussicht besteht nicht mehr, wenn die Maßnahme drei Mal ohne Erfolg durchgeführt worden ist, 3. die Personen, die diese Maßnahmen in Anspruch nehmen wollen, miteinander verheiratet sind, 4.

Download PDF sample

Rated 4.48 of 5 – based on 33 votes