Download Einfuhrung in die Systemtheorie by Nicklas Luhmann PDF

By Nicklas Luhmann

Show description

Read or Download Einfuhrung in die Systemtheorie PDF

Similar german books

Unbegreifliche Realität

Moderate indicators of damage!

Extra resources for Einfuhrung in die Systemtheorie

Sample text

Schließlich der letzte, noch verbleibende Fall, der Fall der „latent pattern maintenance" auf der Ebene des allgemeinen Handlungssystems oder, anders gesagt, die Koordination von instrumenteller Orientierung - kein Verzicht, kein Fallenlassen von Strukturmustern in der Latenzphase - mit internalen Orientierun31 gen, das heißt mit der Orientierung auf das Handlungssystem selbst und nicht auf die Umwelt. Hier setzt Parsons „Kultur" ein. Das scheint mir als Theorieentscheidung zunächst recht plausibel zu sein.

Dies ist auch die am stärksten entwickelte Teilseite der Theorie oder, wenn man so will, die früheste, da Parsons das ganze System schließlich für Zwecke der Soziologie entworfen hat (Abb. 3). Abbildung 4 verdeutlicht, in welchem Feld wir uns inzwischen bewegen. Ich hatte bereits angedeutet, dass das adaptive Subsystem des sozialen Systems - oder, anders gesagt, das adaptive Subsystem des integrativen Subsystems des Handlungssystems - als Wirtschaft bezeichnet wird. Es kommt zur Ausdifferenzierung dieses Komplexes immer dann, wenn langfristige Adaptierung des Handlungssystems an Umweltsituationen eine Rolle spielt, also, grob gesagt, wenn es zu Kapitalbildungen kommt, das heißt, wenn ein Geldmechanismus eingeführt wird, der dafür sorgt, dass man immer auf noch unvorhergesehene Umweltsituationen reagieren kann, indem man Kapital einsetzt, sei es, um zu produzieren, sei es, um zu kaufen, sei es, um Ressourcen aus der Umwelt zu entnehmen, sei es, heute, um Abfall zu beseitigen.

Was ich gesagt habe, bezieht sich im Großen und Ganzen auf die 50er- und 60er-Jahre und hat, nachdem sichtbar geworden war, was dabei herauskommt und was nicht, zu einer beträchtlichen Kritik an der Systemtheorie schlechthin geführt. Diese Kritik hatte auch ideologische Wurzeln. Sie richtete sich auf den vermeintlichen Zusammenhang von erstens System und Technik, System und Mechanik und zweitens System und Stabilitätspräferenzen.

Download PDF sample

Rated 4.63 of 5 – based on 28 votes